B2B Marketing

B2B Marketing

Das B2C- und B2B Marketing gleichen sich immer mehr an – nicht zuletzt durch die Regulierung der EU-DSGVO. Durch die Digitalisierung stehen immer mehr Kanäle, Endgeräte und Daten zur Verfügung. Die Herausforderung ist es, Kundenerlebnisse zu personalisieren, Neukunden zu gewinnen und mit einer optimierten Customer Journey zu begeistern. Acxiom unterstützt Sie mit einem breiten Angebot von Firmenadressen und Informationen, Kanälen und Services, um diese Herausforderung zu meistern.

Kanäle im B2B Marketing

Neben den traditionellen Kanälen wie Print Mailings, Telefon und E-Mails stehen viele neue Möglichkeiten, wie Social Media Marketing im B2B Marketing zur Verfügung. Die wichtigsten Kanäle sind dennoch das klassische Print Mailing, Telefon und das E-Mail-Marketing. Die Vorlieben für bestimmte Kanäle sind von Person zu Person sehr verschieden. Viele Interessenten werden zum Beispiel immer noch sehr effizient mit Print-Mailings erreicht, antworten dann aber der Einfachheit halber am liebsten online, informieren sich über Twitter und nutzen Facebook, um sich im privaten Umfeld über berufliche Themen zu informieren.

B2B-Onlinemarketing: Erreichen Sie jetzt Kunden und Neukunden über alle digitalen Kanäle

Das Onlinemarketing spielt im B2B-Bereich ein immer wichtigere Rolle. Neben dem klassischen Kanälen E-Mail und Suchmaschinen werden die sozialen Medien immer häufiger für Kampagnen genutzt. Die Herausforderung hierbei ist, Kunden und potenzielle Ansprechpartner über die genutzten Kanäle zu identifizieren und im richtigen Kanal-Mix gezielt anzusprechen. Beispielsweise nutzen Entscheider gerade im privaten Umfeld Social Media um sich über berufliche Themen zu informieren.

Zielgruppenidentifizierung im B2B Marketing

Im Vergleich zur Endkundenansprache ist das B2B Marketing im Onlinebereich verhältnismäßig kostengünstig. Die Identifikation der richtigen Zielgruppe sowie die Erreichbarkeit der Zielpersonen sind die Teil der täglichen Herausforderungen unserer Kunden. Zumal die Ansprache potenzieller Kunden – bspw. über Webportale oder soziale Medien – auch auf privater Ebene stattfindet. Zur groben Identifikation potenzieller B2B-Kontakte lassen sich 5 Berufsgruppen bestimmen, die nahezu den gesamten deutschen Arbeitsmarkt abdecken. Ein Zusatznutzen dieser Zielgruppenselektion ist die Möglichkeit der direkten Ansprache von Managern oder Entscheidern (z.B. im Gesundheitswesen) auch im privaten Umfeld.

Zielgruppen im B2B-Marketing

weitere Informationen

Unser Angebot

Acxiom bietet ein breites Portfolio an Daten, Services, Kanälen und Analysen. Wir empfehlen Ihnen, mit einem kostenlosen Datenaudit zu starten. Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!

Die Acxiom Online Zielgruppen

Acxiom hat fünf Berufsgruppen ermittelt, mit denen fast der gesamte deutsche Arbeitsmarkt abgedeckt wird.

B2B Marketing Beispiele

Acxiom führt seit Jahrzehnten erfolgreiche Projekte im B2B Marketing durch. Hier finden Sie ein einige Beispiele.