skip to main content

Digital Services: Best-In-Class Onboarding – 6 Vorteile für Advertiser

Friederike Sickel Last Updated Mai 29th, 2020
Digital Services: Best-In-Class Onboarding – 6 Vorteile für Advertiser

BEST-IN-CLASS ONBOARDING

DS-GVO KONFORME UMSETZUNG

Acxiom lieferte einen wegweisenden Beitrag zum Digital Summit des Innenministeriums unter Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Resultat ist ein Entwurf eines Code of Conduct zur Umsetzung der DS-GVO. Der Acxiom Pseudonymisierungs-Ansatz wird im Draft des Code of Conduct als mustergültige Umsetzung der DS-GVO gewürdigt. Der komplette Ansatz des Onboardings wurde bereits zuvor von der ePrivacy GmbH auf Basis der DS-GVO verifiziert.

Acxiom wurde erneut seiner Vorbildfunktion gerecht und gestaltet als Pionier im Datenschutz aktiv die Zukunft der MarTech und AdTech Branche mit.

PRIVACY-BY-DESIGN

Zum Schutz von persönlichen Daten entwickelte Acxiom schon frühzeitig ein innovatives Pseudonymisierungsverfahren. Acxiom nutzt ein Pre-Matching zur Bildung einer ID Referenz mit seinen Partnerplattformen. Damit wird garantiert, dass nur Pseudonyme und keine persönlichen Daten genutzt werden, um Zielgruppen zu erreichen.


Diese Privacy-by-Design Methode ist vertraglich über eine
Datenschutzvereinbarung geregelt, die eindeutig festlegt, wie mit Acxioms
pseudonymisierten Daten weitergearbeitet wird. Damit behält Acxiom zu jeder Zeit die Kontrolle über und die Verantwortung für seine Daten.


Die Kundendaten von Advertisern werden gegen den Bestand von Acxiom
gematcht. An die Partnerplattformen werden nur für den Kunden anonyme IDs transferiert. Somit werden keine Kundendaten des Advertisers an die Publisher übermittelt.

Jetzt Fact Sheet downloaden und mehr erfahren!

Jetzt Kontakt aufnehmen und individuelles Angebot anfordern!

Weitere Informationen sowie eine ausführliche Beratung zu unseren Acxiom Produkten und Services stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.