Professionelle Geomarketing-Software jetzt auch für den Mittelstand erschwinglich

Posted by | September 04, 2012 | Presse | No Comments

Acxiom Deutschland GmbH und ProFIT100 stellen neue Software „Acxiom GeoSuite“ vor

München, 4. September 2012 Der Marketing-Services Dienstleister Acxiom GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem GIS-Software-Entwickler ProFIT100 eine neue Geomarketing-Software auf den Markt gebracht. „Mit unserer neuen „Acxiom Geo-Suite“ helfen wir allen Unternehmen, die bislang die Einführung einer Geomarketing-Software wegen der hohen Kosten und des hohen Aufwandes gescheut haben

Mit wesentlich geringeren Kosten können ab sofort auch mittelständische Unternehmen eine leistungsstarke Standort-, Absatz- und Umsatzplanung, aber auch potenzialbasierte Gebietsbewertungen und Stärken-Schwächen-Analysen durchführen“ sagt Christian Reuß, Head of Sales & Client Management bei Acxiom.

Gerade viele mittelständische Unternehmen seien häufig am Kauf von kleineren Datenpaketen in regionalen Ausschnitten interessiert. Die Inwertsetzung der Daten mittels einer GIS-Software sei dort wegen der hohen Einstiegskosten aber selten, weil diese sich bei den bisherigen Software-Angeboten erst langfristig bei deutschlandweiter Nutzung amortisierten.

Die Acxiom GeoSuite ist auf der intuitiven Benutzeroberfläche von Microsoft MapPoint aufgebaut. Sie integriert die Statistischen Bezirke, auf deren Basis auch Gemeinden ihre Planungen durchführen und zugehörigen amtlichen Bevölkerungsinformationen veröffentlichen, sowie die passenden Marktdaten, die Acxiom bei den Gemeinden bezieht und mit eigenen Informationen ergänzt. Alternativ ist das Arbeiten mit PLZ5-Gebieten und passenden Acxiom-Daten möglich.

„Räumliche Analysen und deren kartografische Darstellung, sind mittels der GeoSuite einfach umzusetzen“, so Reuß. „Z.B. können Kundeninformationen automatisch verdichtet und mit differenzierten Markt- und Potenzialdaten verknüpft werden. Daraus lassen sich wertvolle Informationen für die Standortplanung sowie die Absatz- und Umsatzplanung gewinnen, Distributionswege optimieren, Stärken-Schwächen-Analysen erstellen sowie „weiße Flecken“ identifizieren. Unternehmen können auf diese Weise ihre eigenen Stärken und Schwächen objektiv einschätzen, Chancen erkennen und die besten Strategien für eine optimale Marktbearbeitung entwickeln.“

Die Hauptmerkmale der Acxiom GeoSuite:

  • Integrierte Raumebenen: PLZ, Gemeinden (KGS08) und Mikromärkte (KGS12)
  • PLZ-, Gemeinde- und Mikromarkt-Daten können eingelesen, angezeigt, aufsummiert und als Basis von Analysen verwendet werden
  • Zusammenfassung von Gebieten mit Summation der enthaltenen Daten
    • freie Erstellung flexibler neuer Gebiete
    • Zusammenfassung benachbarter Gebiete
    • Zusammenfassung nach Fahrtzeitzonen (Basis: Straßennetz)
    • Zusammenfassung nach Distanzen (Luftlinie)
  • Integrierte Routenplanung und –verwaltung
  • GeoCodierung  von Adressen mit Koordinaten und Kreisgemeindeschlüsseln (KGS), Einlesen und Weiterbearbeitung entsprechender Unternehmensdaten
  • Extraktion von Analyseergebnissen nach Excel
  • Anbindung an Google-Maps und Bing-Maps

„Die neue Acxiom-Geo-Suite ist damit einzigartig auf dem Markt der Geomarketing-Software-Lösungen. Sie ist die preisgünstige Alternative zu der bislang am Markt vorhandenen GIS-Software“ meint Manfred Sündorf, Mitgründer von ProFIT100.