Einsatz geografischer Informationssysteme

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Verknüpfung von Marktdaten und räumlichen Dimensionen

Entfernungen, Fahrtzeiten, natürliche Barrieren, Überschneidungen von Zielgebieten, Kopplungseffekte von Einrichtungen und viele weitere räumliche Aspekte beeinflussen das lokale Marktgeschehen ebenso sehr wie die soziodemografischen Merkmale und die Bedürfnisstrukturen der vor Ort lebenden Zielgruppen. So sind Geografische Informationssysteme vor allem bei Standortbetrachtungen und regionalen Kundenstrukturanalysen unverzichtbar.

Transparenz durch Visualisierung

Geografische Aspekte des Marketings werden durch die Verwendung von Karten kommunizierbar. Auch komplexe Situationen lassen sich so intuitiv erfassen und gewinnbringend umsetzen. Daher bieten wir Ihnen neben der Möglichkeit, unsere Daten in verschiedenste Systeme zu integrieren, auch bereits die passenden Tools, um unkompliziert die größtmöglichen Erfolge zu erzielen. Intuitive Handhabung, punktgenaue Darstellung und Zielorientierung stehen bei diesen Tools im Fokus.

COSMOS GeoManager

Der COSMOS GeoManager von Acxiom Deutschland ist das Software-Tool zur systematischen Datenhaltung und Datenbereitstellung empirisch abgesicherter Markt- und Potenzialdaten. Die Daten des COSMOS Systems werden kontinuierlich aktualisiert und stammen überwiegend aus amtlichen Quellen. Acxiom steht hierzu in permanentem Kontakt mit den größten 900 Städten und Gemeinden Deutschlands, den Statistischen Landesämtern, dem Statistischen Bundesamt und dem Kraftfahrtbundesamt. Amtliche Originaldaten ergänzt Acxiom durch bewährte Berechnungsmethoden auf der Basis von Informationen aus dem Mikrozensus, der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe EVS und einer Vielzahl weiterer Quellen.

Neben der Bereitstellung der Acxiom-Marktdaten auf verschiedenen Ebenen des Kreis-Gemeinde-Schlüssels ermöglicht der COSMOS GeoManager auch den Import unternehmensinterner Daten. Dadurch können externe Marktdaten auch in den unternehmenseigenen Gebietsstrukturen dargestellt und mit eigenen Kundendaten verknüpft und weiter verarbeitet werden. Im COSMOS GeoManager enthalten ist eine direkte Verknüpfung der Datenauswahl mit der passenden Kartografie (z.B. MapInfo Professional) und der SPSS-Datenanalyse.

GIS

GeoBasis-DE / BKG 2014, MultiNet © 2014 TomTom

 

Die feinste Darstellungsebene der Daten im COSMOS GeoManager sind die Straßenabschnitte (KGS16). Die kartografische Abbildung kann in der Standardversion auf den Ebenen KGS02 (Bundesländer) bis KGS12 (Mikromärkte) erfolgen, mit dem Zusatzmodul COSMOS Street auch bis zur Ebene KGS16 (Straßenabschnittsebene). Daten auf Hausebene oder auf Ebenen, die sich nicht hierarchisch in die KGS-Struktur eingliedern (z.B. PLZ oder routingfähige Straßennetze von TomTom und NavTeq), werden außerhalb des COSMOS Managers bereitgestellt.

Applikationen und Anbindung an externe Programme

Um Ihnen die Verwendung unserer Daten in jedem gewünschten System zu ermöglichen, stellen wir eine Vielzahl von Schnittstellen und APIs zur Verfügung. Der COSMOS GeoManager enthält standardmäßig Anbindung an die Applikationen bzw. externen Programme COSMOS SpeedMap, MapInfo Professional, EasyMap und SPSS. Das erlaubt Ihnen den unkomplizierten Einstieg in die kartografische Visualisierung der Marktdaten.

COSMOS SpeedMap

SpeedMap wurde von Acxiom auf Basis von MapX entwickelt. Das Mapping Tool bietet eine einfache und schnelle Möglichkeit, Datenreports in der Karte zu visualisieren. Kunden-, Markt- und Potenzialdaten und deren Analyseergebnisse können mit COSMOS SpeedMap automatisiert in Form von Standard-Karten oder der benutzerdefinierten Kartengenerierung per Knopfdruck umgesetzt werden. COSMOS SpeedMap ist direkt an den COSMOS X GeoManager angebunden. Alle funktionell notwendigen Kartengrundlagen stehen im COSMOS System zur Verfügung.

MapInfo Professional (MapAssist)

MapInfo Professional von Pitney Bowes Software GmbH ist eine Desktop Mapping-Lösung zur Visualisierung, Analyse und Bearbeitung raumbezogener Daten. Die von Acxiom integrierten MapAssist Funktionen ermöglichen die direkte Verknüpfung einer Datenauswahl mit der entsprechenden Kartografie und bieten umfassende Funktionen zur Darstellung und Analyse von Kunden- und Marktdaten. Alle funktionell notwendigen Kartengrundlagen stehen im COSMOS System zur Verfügung.

EasyMap

EasyMap ist ein von der Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH entwickeltes Mapping Tool, das einfache und schnelle Möglichkeiten bietet, Reports in Karten darzustellen. Kartenvorlagen für EasyMap stehen bis auf Ebene der MikroMärkte (KGS12) im COSMOS System bereit.

SPSS für Windows

SPSS ist ein Statistik-Tool zur Analyse (Profilierung, Segmentierung, Häufigkeitsbestimmung, Verdichtung, etc.) aller vorliegenden Kunden-, Raum- und Marktdaten. Reports aus dem COSMOS GeoManager können direkt nach SPSS exportiert und dort statistisch weiter bearbeitet werden.