Acxiom überträgt best for planning ins Geo-, Direkt- und Online-Marketing

Posted by | December 17, 2013 | Presse | No Comments

Acxiom bietet ab sofort die Übertragung der Markt-Media-Studie best for planning (b4p) in den Raum sowie auf alle relevanten Direktmarketing- und Online-Medien.

München, 17.12.2013. Nachdem Acxiom als Partner der VerbraucherAnalyse Ergebnisse für Geo- und Direktmarketing nutzbar gemacht hat, profitieren Acxiom Kunden nun auch unmittelbar von den erweiterten Möglichkeiten mit b4p. best for planning (b4p), die vor kurzem veröffentlichte erste gemeinsame Markt-Media-Studie der vier Medienhäuser Axel Springer, Bauer Media Group, Gruner+Jahr und Hubert Burda Media, beinhaltet sehr detaillierte Erkenntnisse zu Konsum, Einstellungen und Mediennutzung deutscher Verbraucher.

Dies ermöglicht Marketing-Verantwortlichen, für die Zielgruppen- und Mediaplanung eine exakt auf die entsprechende Zielgruppe abgestimmte Ansprachestrategie zu entwickeln. b4p setzt die lange Erfolgsgeschichte von VerbraucherAnalyse (VA) und Typologie der Wünsche (TdW) fort und bietet zukünftig das Beste aus beiden Welten. Dabei deckt b4p alle Touchpoints ab.

Marketingverantwortliche können Zielgruppen exakt nach einer Vielzahl von Kriterien identifizieren. Mit Acxiom können diese Zielgruppen über verschiedenste Marketingkanäle angesteuert werden – etwa für Außenwerbung, postalische Mailings, Postwurfsendungen sowie E-Mails.

Acxiom nutzt die Ergebnisse der b4p auch für Werbetreibende im Online-Bereich und ermöglicht ihnen, ihre Zielgruppen effektiver zu selektieren und individuell anzusprechen. Die Zusammenarbeit mit ausgewählten, führenden Premium Publishern ermöglicht erstmals eine flächendeckende Aussteuerung der spezifischen Ad Impression an ein verfügbares Potenzial von fast 90% der deutschen Internetnutzer. Kunden profitieren von umfangreichen Lösungen für das gezielte Online-Targeting mithilfe von Bannern, Social Media und Search Ads. Darüber hinaus macht Acxiom b4p auch für die Vertriebs- und Standortplanung nutzbar.

„Wir freuen uns, unseren Kunden mit b4p einen echten Mehrwert bieten zu können. Wir sind besonders stolz darauf, umfangreiche und gezielte Targeting-Lösungen zusätzlich zu den bisherigen Kanälen auch für den Online Bereich anzubieten. Hierfür nutzen wir die wichtigsten Premium Publisher auf dem deutschen Markt“, sagt Carsten Diepenbrock, Vice President und Managing Director Acxiom Deutschland & Polen.

„Nachdem Acxiom ein langjähriger Partner bei der VerbraucherAnalyse war, freuen wir uns, dass Acxiom sein Engagement als offizieller Partner bei b4p fortsetzt. Darüber hinaus steuert Acxiom mit Personicx und den KGS14PLZ Raumtypen interessante Zielgruppensegmentierungen bei“, erklärt Dr. Hartmut Krause-Solberg, Leiter Datenanalyse der Axel Springer AG.

Mit einer Online Schnittstelle von Acxiom können Zielgruppen bequem bestimmt und im Raum verortet werden. Dazu werden die Zielgruppen definiert und bereits nach wenigen Minuten stehen die räumlichen Marktpotenziale zur Verfügung. Mit KGS14PLZ von Acxiom steht hierfür eine neue Raumebene zur Verfügung. Die über 100.000 homogenen Gebiete sind straßenscharf aufgebaut und sowohl zu PLZ als auch zu Gemeinden, Orts- und Stadtteilen kompatibel, womit KGS14PLZ besonders gut für die Mediaplanung geeignet ist.
Übertragung durch genaue Geodaten
Die Einbindung der Acxiom Typologien Personicx™ und KGS14PLZ-Raumtypen in b4p ermöglicht eine direkte Verknüpfung zur umfangreichen Acxiom Datenwelt. Als Ergebnis liegen Affinitätswerte vor, mit deren Hilfe Gebiete, Häuser und Zielgruppenpotenziale statistisch hochsignifikant bewertet und selektiert werden können.

Seit mehreren Jahrzehnten verarbeitet Acxiom Daten über Endverbraucher und Märkte und stellt diese Unternehmen zur Optimierung von Marketing und Vertrieb kontinuierlich zur Verfügung:

  • Acxiom betreibt in Deutschland eine der größten mikrogeografischen Haushaltsdatenbanken mit über 300 regelmäßig aktualisierten und datenschutzrechtlich konformen Merkmalen.
  • Die Ausweisung erfolgt auf Ebene der über 20 Mio. Häuser oder höheren Gebietsebenen wie z.B. Mikromärkte, Gemeinden, PLZ oder der innovativen und für die Mediaplanung besonders geeigneten Ebene KGS14PLZ.
  • Acxiom trägt jedes Jahr aufs Neue die umfangreichste Datenbasis feinräumiger amtlicher Daten zur deutschen Bevölkerung zusammen. Nur dadurch ist eine Ausweisung von Zielgruppen-Affinitäten und deren Potenziale auf kleinräumigen Einheiten flächendeckend für Deutschland möglich.
  • Die in dieser Form einmalige Datenbasis mit höchster Präzision wird bereits seit über 15 Jahren von führenden Unternehmen in Deutschland erfolgreich genutzt.