adsquare gewinnt Acxiom als Datenspezialist für seine Mobile Targeting Plattform

Posted by | July 08, 2013 | Presse | No Comments

Dem Mobile Targeting-Startup adsquare stehen ab sofort ausgewählte Markt- und Potentialdaten des global agierenden Marketing und Datenservices-Spezialisten Acxiom zur Verfügung, um mobile Zielgruppen durch seine innovative Targeting-Technologie zukünftig noch effektiver erreichen zu können.

Hennigsdorf (Berlin) / Neu-Isenburg, 07.08.2013 – adsquare erweitert sein Angebot somit um eine wichtige Datenquelle und Acxiom hat die Möglichkeit,
seine Targetingdaten einem erweiterten Kanal und Kundenkreis zur Verfügung zu stellen.
adsquare bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Zielgruppenprofilen und Targeting-
Variablen zum Ausspielen von plattformübergreifenden mobilen Werbekampagnen. Der
Targeting-Spezialist hat den entsprechenden Datenbestand von Acxiom bereits in seine
Plattform integriert und ermöglicht es seinen Kunden somit, in Echtzeit mobile Werbung auf
eine Vielzahl bekannter Targeting-Variablen auszusteuern. Neben klassischen soziodemographischen
Daten wie Haushaltsnettoeinkommen, Alter, Familienstand oder Geschlecht
bietet Acxioms Datenbank Werbetreibenden eine Vielzahl zusätzlicher Datenpunkte zur
Kaufkraft, Kfz-Bestand, einzelnen POIs oder auch unternehmensindividuellen Produkt- und
Markenaffinitäten.

Sebastian Doerfel, Gründer und Geschäftsführer der adsquare GmbH, erklärt: „Wir freuen
uns sehr, Acxiom als Datenspezialist für uns gewonnen zu haben. Mit Hilfe der über Jahrzehnte
erprobten Mikromarkt- und Targetingdaten können wir unsere Plattform um eine
wichtige Datenquelle erweitern, um unseren Kunden die Ansprache von noch spezifischeren
lokalen Zielgruppen zu ermöglichen.“

Acxiom hat sich seit Jahren auf die Beschaffung, Aufbereitung und Weiterverarbeitung von
Geoinformationen und Marktdaten spezialisiert und geht durch die Kooperation nun einen
weiteren Schritt in Richtung Mobile Advertising.

Carsten Diepenbrock, Managing Director der Acxiom Deutschland GmbH, ergänzt: „Durch
diese Kooperation verlängert Acxiom Deutschland die Mikromarkt- und Targetingdaten in
das mobile Umfeld und ermöglicht die weitere Verknüpfung von mobilen on- und offline Datenwelten.
Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, über die Integration diversester Kanäle,
Daten und Analysemethoden, Marketingkampagnen zielgenau und datenschutzkonform
kanalübergreifend zu optimieren.